Thomas Niederl Immobilien

Johanneskirchen: vermietetes Appartement zur Kapitalanlage, 33 m², separate Küche

Scout-Objekt-ID: 150633279

Adresse

Straße Zur Hängbreite
Hausnummer XX
Postleitzahl 81929
Stadt/Kreis München
Bezirk/Gemeinde Johanneskirchen

Weitere Informationen

Keller Ja
Stufenloser Zugang Nein
Objektzustand Renovierungsbedürftig
Baujahr 1985
Heizungsart Zentralheizung
Qualität der Ausstattung Einfach
Mieteinnahmen pro Monat 725 €
Wesentliche Energieträger
Energieverbrauchskennwert 131 kWh/(m²*a)
Etagenzahl 2
Schlafzimmer 1
Badezimmer 1
Gästetoilette Nein
Kaufpreis 149.000,00 €
Hausgeld 370,00 €
Wohnfläche 33 m²
Anzahl Räume 1
Energieausweis vorhanden Ja
Einbauküche Ja
Vermietet Ja
Verfügbar ab -
Provision Die Provision beträgt für den Käufer 3,57% inkl. USt. aus der Kaufsumme (= € 5.497,80.- inkl. USt.)
Garage/Stellplatz Duplex
Parkflächenanzahl 1
Garage/Stellplatz-Kaufpreis 5.000,00 €

Objektbeschreibung

Renovierungsfähiges und vermietetes Appartement in der Gartenstadt Johanneskirchen, Zur Hängbreite nur zur Kapitalanlage! Das Appartement hat eine separate Küche mit Fenster, ein Bad mit Badewanne, eine großzügige Diele und einen Wohn-/Schlafraum mit Erker. Das Appartement soll im Interesse der Mieterin an einen Kapitalanleger verkauft werden, der an der Fortsetzung des Mietverhältnisses interessiert ist und keinen Eigenbedarf hat. Kein Erbbaurecht.

Ausstattung

Die Wohnung betretend gelangen Sie in die Diele, rechter Hand liegt gleich das innen liegende Bad. Geradeaus gelangt man in das ca. 25 m² große Zimmer mit dem Erker. Von hier geht die separate Küche ab, die auch ein Fenster hat. Das Appartement verfügt überwiegend noch über die Originalausstattung aus dem Baujahr 1985. In Flur und Wohnraum ist ein Laminatboden verlegt, Bad und Küche sind gefliest. Die gebrauchte EBK gehört auch zur Wohnung.

Lage

Die Wohnung liegt Zur Hängbreite im ruhigen und teilweise noch sehr ländlichen Johanneskirchen im Münchener Osten. An die Wohnanlage schließt direkt ein Feld an. Eine Buslinie bringt Sie zur S-Bahn, U-Bahn und auch direkt nach Schwabing.

Sonstiges

Bei mehreren Kaufinteressenten erfolgt der Zuschlag gegen Höchstgebot. Das Appartement ist seit 2007 unverändert für € 400.- für die Wohnung, € 25.- für den (unteren) Duplexparker und € 300.- Nebenkostenvorauszahlung inkl. Heizung unbefristet vermietet, die Mieterin ist eine zuverlässige Dame in Rente. Eine erstmalige Mieterhöhung um 15 % auf € 460.- wurde jetzt eingeleitet. Danach würden die Mieteinnahmen ab 01.08.2024 € 460.- für die Wohnung, € 25.- für den Stellplatz und € 300.- Nebenkostenvorauszahlung, also € 785.- "warm" betragen, Zustimmung der Mieterin vorausgesetzt. Aus Respekt vor der Privatsphäre der Mieterin veröffentlichen wir keine Innenaufnahmen. Ein Kellerabteil gehört auch zur Wohnung. Alle Angaben wurden uns von den Eigentümern zur Verfügung gestellt und wir geben sie nach bestem Wissen weiter, schließen aber Haftung für die Richtigkeit als Makler aus. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Sie haben eine Immobilie zu verkaufen?